Neuigkeiten

Die AMB-Neuheiten von KYOCERA: Weltpremiere eines neuen Fräsers zur Aluminiumbearbeitung, eine neue Werkzeughalter-Serie mit Kühlmittelzufuhr, neue Spanbrecher für die Kleinteilefertigung sowie neue Polygon-Werkzeughalter und neue Werkzeuge zur Stahlbearbeitung.
14.06.2018
Die neue CA025P CVD Beschichtungstechnologie und ein neues Basismaterial gewährleisten eine langanhaltende Schneidleistung durch hervorragende Haltbarkeit für Anwendungen in Automobil- und Industriebereichen.
14.06.2018
Spezielles Design der Beitelschneidkanten verbessert Bohrgenauigkeit und Standzeit.
01.04.2018
Die neuen Hybrid-Cermet Sorten eignen sich hervorragend für ein breites Anwendungsspektrum in der Zerspanung bei niedrigen bis hohen Schnittgeschwindigkeiten.
06.02.2018
Die DRA MagicDrill Reihe wurde mit einer 4-Fasenbohrkrone mit Zentrierspitze erweitert, wodurch eine höhere Bohrgenauigkeit erzielt wird.
24.01.2018
Neues Design ermöglicht Bohrungen bis 6D bei optimaler Spanabfuhr. Ideal für den Einsatz in der Automobil-, Luftfahrt- und Medizintechnikindustrie.
25.08.2017
Messe-Premiere zahlreicher Produkt-Neuheiten auf der EMO 2017. Auf der Weltleitmesse für Metallbearbeitung EMO 2017 (18. bis 23. September 2017 in Hannover) wird der japanische Keramikspezialist Kyocera eine Vielzahl neuer Schneidwerkzeuge für die industrielle Bearbeitung und Fertigung vorstellen.
23.08.2017
CVD-beschichtetes Hartmetall für hoch stabile Gusseisenbearbeitung. Die Verbesserte Beschichtungshaftung verhindert Spanschlag und sorgt für eine stabile Bearbeitung.
01.08.2017
Hohe Qualität und lange Standzeiten bei der Aluminiumbearbeitung. DLC Beschichtungen erreichen eine lange Werkzeugstandzeit mit einer Härte nahe der von Diamant.
01.08.2017
TN620 und PV720, die neuen Cermets für die Stahlbearbeitung, sind 50% verschleiß- und bruchfester als herkömmliche Sorten.
01.08.2017