Kyocera Logo

PKD-Schaftfräser zum Planfräsen

Face milling PCD end mill

 

Eigenschaften

Fester Taschenfräser für das Plan- und Seitenfräsen an Aluminiumbauteilen mit niedrigem oder hohem Siliziumgehalt. Der Werkzeugkörper kann je nach benötigter Reichweite oder zur Vermeidung möglicher Kollisionen verlängert oder verkürzt werden. Der Durchmesser kann je nach notwendigen Radien oder für schwer zugängliche Stellen vergrößert oder verringert werden.

Im Vergleich zu herkömmlichen Fräsern mit Wendeschneidplatten kann die Anzahl der Zähne deutlich erhöht werden.


Vorteile:

Exzellente Oberflächenqualität und verringerte Zykluszeiten. PKDs können im kostengünstigen RE•NEW™ Programm mehrfach wieder unterlegt werden.


Daten

n = 10.000 - 15.000 min-1 
fn = 0,2 - 2,0 mm/U, je nach Anzahl der Spitzen