JCT Serie

Hervorragende Spankontrolle und lange Standzeit mit hohem Kühlmitteldruck. Große Werkzeughalterauswahl für das Drehen, Außenstechen, Abstechen und Gewindedrehen.

 

Spezielles Design der Kühlmittelkanäle

Einzigartiges Kühlsystem für verschiedene Bearbeitungsanwendungen

 

Drehen: Doppelklemmen-JCT (links), Einstechen:: KGD-JCT (Mitte), Gewindedrehen: KTN-JCT (rechts)

 

 

Doppelklemmen-JCT

Abgabe von Kühlmittel aus drei Richtungen; verbesserte Spankontrolle und längere Standzeit für eine Vielzahl an Werkstücken, einschließlich Stahl, gehärtetes Material sowie schwer zerspanbare Materialien.

 

  1. Überragende Spankontrolle


    1.Doppelklemme: Durch die Doppelklemme wird die Wendeschneidplatte in zwei Richtungen gespannt. Hochdichte Kühlmittelzufuhr nahe der Schneidkante.

    2. Einzigartige Düsenform: Das Werkstück und die Schneide werden durch die Düsen gekühlt.

  2. Längere Standzeiten und Hochgeschwindigkeitsbearbeitung
    Für eine effektive Kühlung wird Kühlmittel aus zwei Richtungen auf die Freifläche der Wendeschneidplatte geleitet. Längere Standzeit und Hochgeschwindigkeitsbearbeitung mit verbesserter Verschleißfestigkeit.

 

 

KGD-JCT

Kühlmittel wird zur Spanseite und der Freifläche der Wendeschneidplatte geleitet. Verbesserte Spankontrolle und längere Standzeit beim Ein- und Abstechen.

 

 

 

Abgabe von Kühlmittel in zwei Richtungen

  • Abgabe von Kühlmittel aus zwei Richtungen zur Spanseite und zur Freifläche der Wendeschneidplatte.
  • Hervorragende Spankontrolle und längere Standzeit.

 

  1. Überragende Spankontrolle-Eigenschaften:
    Kühlmittel in Richtung Spanfläche. Position und Winkel der Kühlmittelbohrung verbessern die Spankontrolle.
  2. Höhere Standzeit durch zielgerichtete Kühlung an der Schneide:
    Kühlmittel in Richtung Spanseite und Freifläche der Wendeschneidplatte. Das Leiten von Kühlmittel zur Schneidkante verlängert die Standzeit.
  3. Großes Spanbrechersortiment für verschiedene
    Bearbeitungsanwendungen.

 

 

KTN-JCT

Neuer Gewindewerkzeughalter. Zwei designte Kühlmittelkanäle verlängern die Standzeit und verbessern die Spankontrolle.

 

 

 

  1. Verlängerte Standzeit reduziert die Bearbeitungskosten:
    Kühlmittelstrahlen von der Oberseite der Klemme.
    Effiziente Kühlung der Schneidkante verhindert Verschleiß
  2. Verhindert Nachschneiden von Spänen:
    Kühlmittel von der Freifläche der Wendeschneidplatte führt Späne von der Schneidkante ab. Reduzierter Spanstau.

 

 

TQ Spanbrecher

Verbesserte Spankontrolle mit geformtem Spanbrecher; Kombination mit KTN-JCT für größere Produktivität.